Vermietungsinformationen

Informationen für das Anmieten der Räumlichkeiten des Haus 197

Das Kinder- und Jugendzentrum „Haus 197“ in Freiburg-Littenweiler vermietet seine Räumlichkeiten grundsätzlich auch an Privatpersonen*, um beispielsweise private (Geburtstags-) Feste zu feiern. Allerdings können wir unsere Räumlichkeiten leider nicht mehr für (Geburtstags-) Feste zur Verfügung stellen für Menschen* zwischen 15 und 40 Jahren.

Wenn ihr das Haus 197 mieten möchtet, könnt ihr während der Bürozeiten vorbeikommen, um den Mietvertrag zu unterschreiben. Die Mietkosten müssen innerhalb von 10 Tagen auf unserem Konto eingegangen sein, damit der Mietvertag wirksam ist.

Hier ein Überblick über die Mietkosten:

  • Feier am WoEnde im Erdgeschoss 100 Euro
  • Feier am WoEnde im Erd- und Obergeschoss 150 Euro
  • Geburtstage von Jugendlichen zwischen 12 und 14 Jahren 80 Euro
  • Geburtstagsfeiern von Kindern bis 12 Jahren am Nachmittag 50 Euro
  • Ein Abend an Wochentagen an Privatpersonen 60€
  • Ein Abend an Wochentagen an Vereinen ist Verhandlungsache
  • Vereine/ Schulen etc. WoEnde im Erdgeschoss 80 Euro
  • Vereine/ Schulen etc. WoEnde im Erd- und Obergeschoss 130 Euro
  • Kaution  100 Euro ist Bar in der Woche der Vermietung zu hinterlegen
  • Müllgebühr von 8,60 Euro (optional)

 

Bürozeiten

(wir bitten hierbei zu beachten, dass wir gelegentlich Termine außer Haus haben und daher nicht immer folgende Bürozeiten einhalten können. Für diese Fälle steht euch der AB zur Verfügung)

  • Montag von 13:30 – 18:00 Uhr
  • Dienstag von 11:00 – 14:30 Uhr
  • Donnerstag von 13:30 – 18:00 Uhr

Um für uns und für euch einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, haben wir im Folgenden Informationen rund um das Anmieten des Haus 197 zusammengestellt.

Ausnahmen der Mietbedingungen sind nicht möglich. Bitte lest die Informationen sorgfältig durch.

 

Die Einrichtung des Haus 197

  • Erdgeschoß
    raumskizze-untenIm Erdgeschoss des Haus 197 befindet sich ein großer Raum mit ca. 30 m². Hier haben maximal 40 Personen* Platz. Wir verfügen über 6 Tische und ca. 24 Stühle. Diese befinden sich im Nebenraum. Außerdem befindet sich im Erdgeschoss eine voll eingerichtete Küche (mit Spülmaschine) mit Geschirr für etwa 30-40 Personen*, sowie eine Toilette.

 

  • Obergesch0ß

Im Obergeschoss befindet sich ein weiterer Raum mit ca. 45 m² mit Billardtisch, Kicker und Sofa, sowie eine weitere Toilette. Der Billardtisch ist mit einer Platte abgedeckt und kann als Ablage für eine Musikanlage oder Speisen und Getränke genutzt werden. Wenn ihr den Billardtisch zum Spielen benutzen möchtet, bringt bitte  das Billardzubehör selbst mit. Der Billardtisch darf nicht verschoben werden!

  • Außengelände

Das Außengelände des Hauses mit Feuerschale, Tischtennisplatte, Basketballkorb und Holzterrasse kann jeweils mitgenutzt werden. Getränke können mit dem Auto bis direkt ans Haus gebracht und im Kellerkühlschrank gekühlt werden. Außerdem stehen noch 10 Biertischgarnituren zur verfügung

 

Die Mietbedingungen des Haus 197

 

Rückerstattungsstaffelung:

  1. Bis zu zwei Monaten vor Miettermin wird der gesamte Betrag rückerstattet.
  2. Ein Monat bis zwei Wochen vorher werden 50% rückerstattet.
  3. Ab zwei Wochen vor Miettermin wird der bereits entrichtete Mietpreis bei einer Absage nicht rückerstattet.

Ist das Haus noch frei und kann ich Reservieren?

Im Haus 197 kann nachgefragt werden, ob ein bestimmter Miettermin noch frei ist. Da sich in der Vergangenheit gezeigt hat, dass nicht jede Anfrage zu einem Mietverhältnis geführt hat, wird die Veranstaltung erst im Mietkalender eingetragen, nachdem der Mietvertrag unterschrieben und die Miete bezahlt wurde.

Schlüsselübergabe:

Die Schlüssel werden in der Woche vor dem Miettermin innerhalb der Öffnungszeiten des Haus 197 im Büro übergeben. Zu diesem Termin muss auch die Kaution in bar bezahlt werden.

Elternverpflichtung:

Für alle Feiern von Minderjährigen* wird der Mietvertrag mit einem Elternteil gemacht. Die Eltern* verpflichten sich dafür zu sorgen, dass während der ganzen Veranstaltung zwei Erziehungsberechtigte* anwesend sind.

Junge Erwachsene*:

Bei Feiern von jungen Erwachsenen* zwischen 15 und 39 Jahren kommt kein Mietvertrag zustande, da sich gezeigt hat, dass solche Feiern die Menschen oft überfordern und das Haus übermäßig strapaziert wird. Für 18. Geburtstage sowie Abiturfeiern kann das Haus 197 ebenfalls nicht gemietet werden.

Kaution:

Die Kaution wird nur vollständig erstattet, wenn das Haus 197 in geputztem und intaktem Zustand zurückgelassen wurde. Der Mieter muss darauf achten, dass das Reinigungssystem eingehalten wird. Rot: WC und Urinal, Gelb: Sanitärbereich, Grün: Küche und Blau: Oberflächen. Die Reinigungsutensilien befinden sich im Spind, der sich in der unteren Toilette befindet. Neben dem Putzen und Nasswischen von Toilette, Böden und Flächen in den gemieteten Räumlichkeiten, hat der Mieter die Möblierung des Hauses wieder an ihren Platz zu räumen.
Keinesfalls ist es zulässig am Inventar des Hauses etwas zu verändern, d.h. es darf nichts an die Wände geschraubt oder von den Wänden abgeschraubt werden oder Möbel auseinandergeschraubt werden. Der Billardtisch im OG darf keinesfalls verschoben werden.

Müll:

Der bei den Veranstaltungen anfallende Müll darf nicht in den Mülltonnen des Haus 197 entsorgt werden. Bei der Schlüsselübergabe erhält der Mieter* oder die Mieterin* einen roten Müllsack der Stadtreinigung Freiburg, in den er* oder sie* den Müll entsorgen kann. Für diesen fallen Kosten in Höhe von 8,60 Euro an (Selbstkostenpreis). Es besteht natürlich die Möglichkeit den Müll zu Hause zu entsorgen.

Keller:

Um Bierbänke aus dem Keller zu holen und eine eventuell herausgeflogene Sicherung wieder reinmachen zu können, erhält der Mieter* oder die Mieterin* einen Kellerschlüssel. Der Keller darf ausschließlich von dem Mieter* oder der Mieterin* (und nicht von den Gästen*!) betreten werden. Die Kellertür ist während der gesamten Veranstaltung geschlossen zu halten. Getränke, die kühl gehalten werden sollen, können im Kellerkühlschrank und im Kellervorraum gelagert werden.

Musikanlage:

Eine Musikanlage zum Anmieten ist nicht vorhanden.

 

Rauchen:

Rauchen ist im Haus untersagt. Auf dem Außengelände darf geraucht werden. Zigarettenkippen sind in mitzubringenden Behältern zu entsorgen und keinesfalls auf den Boden zu schmeißen!

 

Nachtruhe:

Wir möchten die Nachbarn des Haus 197 nicht überstrapazieren! Deshalb herrscht ab 22 Uhr strikte Nachtruhe. Das heißt, dass ab diesem Zeitpunkt draußen keine Musik gehört werden darf, die Musik im Gebäude auf ein erträgliches Maß reduziert werden muss und die Fenster geschlossen werden müssen. Veranstaltungsende ist um spätestens 2 Uhr nachts.

 

Übernachtung:

Es ist untersagt im Haus 197 zu übernachten.

Haftung:

Der Mieter* oder die Mieterin* haftet für alle Personen*- und Sachschäden, die dem Vermieter* oder der Vermieterin* oder Dritten durch den Mieter* oder die Mieterin*, seine oder ihre Beauftragten *, seine oder ihre Gäste* oder sonstige Dritte* im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehen. Der Mieter* oder die Mieterin* übernimmt die dem Verein obliegende Haftpflicht, insbesondere die Verkehrssicherungspflicht.
Bei Versagen von Einrichtungen, Betriebsstörungen oder bei sonstigen Ereignissen haftet der Verein nicht. Dies gilt in gleicher Weise für Gegenstände des Mieters* oder der Mieterin* und seiner oder ihrer Gäste*. Bei Schäden oder Unfällen, die Aufgrund baulicher Gegebenheiten oder dervorhandenen Beleuchtung entstehen können, haftet der Verein nicht (Bsp. der erhöhte Türanschlag beim hinteren Ausgang, der unterschiedliche Abstand zum Boden bei der Terrasse oder die fehlende Beleuchtung des Außengeländes, etc.).